Allgemeines

Eine taktische und statistische Analyse der Hinrunde des VfL Bochum in der Saison 2020/2021. Quelle: Einsachtvieracht

Aller guten Dinge sind drei – Analyse der Hinrunde 2020/21

Der VfL Bochum begeistert in der aktuellen Saison wieder mit offensivem und dominantem Fußball. Platz 4 in der Liga und das Erreichen der 3. Runde im DFB-Pokal belegen diese Dominanz. Wir analysieren gemeinsam mit meinVfL1848Stats und Global Soccer Network (GSN) wie Thomas Reis unseren VfL über drei Phasen in der Hinrunde 2020/21 entwickelt hat.

Danny Blum stach aus einer guten VfL-Leistung heraus und entschied die Partie gegen Fortuna Düsseldorf mit seinen Torbeteiligungen. Foto: David Matthäus

VfL Bochum zerstört Fortuna Düsseldorf – und steht nun auf einem Aufstiegsplatz

Der VfL Bochum deklassiert Fortuna Düsseldorf mit 5:0. Es ist der dritthöchste Sieg in der Zweitliga-Geschichte des VfL, der dadurch sogar auf einen Aufstiegsplatz springt. Im Fokus stehen dabei zwei Spieler, denen Thomas Reis vor kurzem noch einen Denkzettel verpasst hatte.

Jubel bedeuten nach schwierigen Zeiten umso mehr! Foto: David Matthäus

Der Mann auf hinten links – ein Interview mit Danilo Soares

Ein Leistungsträger verlängert beim VfL. Dieses Gefühl kannte man als Fan des Vereins vonne Castroper fast gar nicht mehr. Groß inszeniert mit einem tollen Videobeitrag unserer Social Media-Abteilung verlängerte der brasilianische Linksverteidiger seinen Vertrag bei unserem VfL im Sommer bis 2024. Grund genug, sich mal ausführlich mit Danilo zu unterhalten über den Fußball, seinen Werdegang…