Spielbericht

Bochum, wir müssen reden…

Wenn der VfL Bochum den SV Sandhausen im Ruhrstadion vor etwas über 13.000 Zuschauern empfängt, denken die meisten wohl zuerst an einen ruhigen Nachmittag. Wer das dachte, sollte sich jedoch getäuscht haben. Die Definition des Spiels lautet wohl viel Kontrolle, viele Tore und viel Aufruhr. Bochum, wir müssen reden…

Foto: Tim Kramer (VfL Bochum)

Kommentar: Lethargie macht sich breit

Lethargie. Als Fan des VfL Bochum ist man schwierige Situationen gewohnt. 10 Jahre im Unterhaus prägen. Doch der ständige Kampf kostet Kraft. Sieht man von einer relativ stabilen sportlichen Phase unter Gertjan Verbeek ab, in der man sich in der oberen Tabellenhälfte mehr oder weniger „etablieren“ konnte, waren fast alle Spielzeiten geprägt von Existenzkampf –…

Foto: David Matthäus Photography

Kommentar: Bochumer Herbst mal anders

Das zweite Fluchtlichtspiel innerhalb von einer Woche – wieder Bundesligafeeling – diesmal gegen den Bundesligaabsteiger 1.FC Nürnberg. Auch wenn es der ungeliebte Montag war, schafften es rund 16.000 Zuschauer an die Castroper – und das trotz ungemütlichen 8 Grad und Dauerregen. Die gute Leistung gegen den Rekordmeister aus München trieb sicherlich den ein oder anderen…

Torschau: Wahl bestraft Bochumer Passivität

Ein Auswärtsspiel im hohen Norden Deutschlands. Der VfL Bochum 1848 musste am Freitagabend zur Kieler Sportvereinigung Holstein und hätte sich den Weg am besten gespart. Die eigene Passivität führte zur nächsten Saisonniederlage, womit auch Thomas Reis Serie zu Ende ging. 1:0, Lee Jae-Sung (9.min) Der Kieler Innenverteidiger Hauke Wahl, spätestens seit Tim Walter bekannt für…