Spielbericht

Foto: David Matthäus Photography

Kommentar: Bochumer Herbst mal anders

Das zweite Fluchtlichtspiel innerhalb von einer Woche – wieder Bundesligafeeling – diesmal gegen den Bundesligaabsteiger 1.FC Nürnberg. Auch wenn es der ungeliebte Montag war, schafften es rund 16.000 Zuschauer an die Castroper – und das trotz ungemütlichen 8 Grad und Dauerregen. Die gute Leistung gegen den Rekordmeister aus München trieb sicherlich den ein oder anderen…

Torschau: Wahl bestraft Bochumer Passivität

Ein Auswärtsspiel im hohen Norden Deutschlands. Der VfL Bochum 1848 musste am Freitagabend zur Kieler Sportvereinigung Holstein und hätte sich den Weg am besten gespart. Die eigene Passivität führte zur nächsten Saisonniederlage, womit auch Thomas Reis Serie zu Ende ging. 1:0, Lee Jae-Sung (9.min) Der Kieler Innenverteidiger Hauke Wahl, spätestens seit Tim Walter bekannt für…

Ähnliche Schmerzen wie hier Simon Zoller hat, bereitet momentan das zusehen Foto: David Matthäus Photografie

Abstiegskampf geht anders – aber so nicht…

Vor dem Spieltag waren die Vorzeichen klar – Bei Kiel als direktem Konkurrenten im Abstiegskampf musste gepunktet werden. Trotz des 3:3 gegen den KSC stimmten die Wochen ja zuvor durchaus zuversichtlich, erst recht das 3:2 in Heidenheim konnte Hoffnung geben. Im Vergleich zur Vorwoche nahm Reis im Vorfeld Umstellungen auf drei Positionen vor – Für…

Der VfL lässt die Fans endlich wieder jubeln! (Foto: Tim Kramer, Tremark Fotografie)

Ein fast vergessenes Gefühl: Endlich wieder Grinsen

Endlich! Nach acht Spielen ohne Sieg erlöst der VfL Bochum uns leidgeplagte Fans mit einer couragierten Leistung in Heidenheim. Erster Dreier in der laufenden Saison, erster Auswärtssieg im Jahr 2019 – und das ausgerechnet auswärts gegen die zweitstärkste Mannschaft in diesem Kalenderjahr. Dass man am Ende doch noch zittern musste, interessiert am Ende wenig.