Spielbericht

Unsere Jungs haben gegen den 1. FC Heidenheim kurz die Muskeln spielen lassen. Foto: David Matthäus Fotografie

Die Leichtigkeit des Seins am 26. Spieltag

An einem ganz gewöhnlichen Samstag ereignete sich an der Castroper Straße Ungewöhnliches. Stell dir vor es ist Heimspiel und keiner darf hin. Statt der Fans wurden kurzerhand unsere Auswechselspieler auf die Tribüne gesetzt, um ordentlich Stimmung zu machen und unsere Jungs nach vorne zu peitschen. Das gelang nur bedingt. Aber das war nicht das Ungewöhnliche….

Bochum, wir müssen reden…

Wenn der VfL Bochum den SV Sandhausen im Ruhrstadion vor etwas über 13.000 Zuschauern empfängt, denken die meisten wohl zuerst an einen ruhigen Nachmittag. Wer das dachte, sollte sich jedoch getäuscht haben. Die Definition des Spiels lautet wohl viel Kontrolle, viele Tore und viel Aufruhr. Bochum, wir müssen reden…

Foto: Tim Kramer (VfL Bochum)

Kommentar: Lethargie macht sich breit

Lethargie. Als Fan des VfL Bochum ist man schwierige Situationen gewohnt. 10 Jahre im Unterhaus prägen. Doch der ständige Kampf kostet Kraft. Sieht man von einer relativ stabilen sportlichen Phase unter Gertjan Verbeek ab, in der man sich in der oberen Tabellenhälfte mehr oder weniger „etablieren“ konnte, waren fast alle Spielzeiten geprägt von Existenzkampf –…

Privacy Preference Center

    Necessary

    Advertising

    Analytics

    Other