meinVfL

„Vielleicht waren Christoph Kramer und Leon Goretzka fußballerisch auch zu schwach für mein Aufbauspiel?“ – Teil 1 des großen Interviews mit Marcel Maltritz

Wir dürfen euch heute den ersten Teil unseres Interviews mit Marcel Maltritz präsentieren. Marcel Maltritz hat 10 Jahre das Trikot des VfL Bochum getragen, war lange Zeit Kapitän und ist Teil der Legenden-Elf. Im Sommer 2014 hat Marcel seine Karriere beendet und wir haben uns mit ihm über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft…

Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie)

Was zur Hölle ist los beim VfL?

Weihnachtliche Stimmung in Deutschland. In den Häusern schmücken Kerzen und Lichterketten die Räume und Familien kommen zum Fest zusammen, um die besinnliche Zeit zu genießen. Während die Menschen deutschlandweit zu Ruhe kommen, knallt es in Bochum – und zwar gewaltig! Dem Schock rund um die Causa Bastians folgt nun ein wahrhaftiges Beben. Wie aus dem…

Das Ergebnis auf der Anzeigetafel aus der letzten Saison kommt uns leider bekannt vor - Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie)

Von Peitschenhieben außerhalb der Reeperbahn

St. Paulis rote Meile ist bekannt für seine Etablissements. Unser VfL Bochum braucht jedoch nicht auf die alten Meile zu gehen, um sich seine Peitschenhiebe abzuholen – Das erledigt der ortsansässige FC St. Pauli als (normalerweise) dominante Heimmannschaft. In diesem Jahr standen die Vorzeichen jedoch gut für einen Auswärtssieg! Zwei Siege in Folge für unseren…

Der VfL besiegt das Team der Stunde

Wer im Vorfeld den Gegner Jahn Regensburg auf die leichte Schulter nahm, wurde schnell gewarnt. Die Regensburger gewannen von den letzten fünf Spielen insgesamt vier und holten 13 von 15 möglichen Punkten. Ausgerechnet unser VfL beendete die beeindruckende Serie der Jahn-Elf. Wir von einsachtvieracht waren live in der Continental-Arena in Regensburg und schildern unsere Eindrücke.

Das Ende einer Reise – aber dem Traum ganz nah: Der letzte Rückblick unserer UEFA-Cup-Reihe – Das Ajax-Rückspiel

Raus mit viel Applaus – und auch diesmal wieder mit großem Kino – so darf man durchaus auch das letzte Spiel der UEFA-Cup-Spielzeit 1997/1998 bezeichnen Und so wie jede Geschichte einen Anfang und ein Ende hat, einen Anfang, der Magie versprüht und am Ende vielleicht auch verblassen mag, so verblassen viele Punkte nie – die…

Knoten geplatzt oder bloßer Zufall?

Man hat es nicht für möglich gehalten: Der VfL Bochum hat sich selbst und seinen Fans mal wieder etwas Gutes getan und ein Pflichtspiel gewonnen. Doch wie ist der Erfolg über das gut platzierte Union Berlin einzuordnen. Berlin-Köpenick. Die einsachtvieracht-Redakteure Claudio Gentile, Stephan Kottkamp und Timo Janisch diskutieren. Der 2:1-Erfolg über Union Berlin war mehr…

Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie)

Auswärts in Amsterdam dem Traum so nah – und am Ende alles wieder typisch VfL!

Im fünften Teil unseres UEFA-Cup-Rückblicks blicken wir auf das Wahnsinns-Hinspiel in Amsterdam zurück. Ich für meinen Teil kann mich noch genau erinnern, wo ich das Spiel geschaut habe – bei einem Schulfreund, der Schalke-Fan war und sich selbst auch zwicken musste, was da in Amsterdam passierte. Dass sich jeder Bochum-Fan noch mehr zwicken musste, liegt…

Aus der zweiten Reihe in die Welt

Viele, ehrlicherweise sogar die meisten Jahre des VfL Bochum lassen einen leiden. Wenige Erfolgserlebnisse, graues Zweitligamittelfeld – VfL eben. In der Saison 2015/2016 war die Leidenszeit vorbei – natürlich nur für 34 Spieltage plus einige erfolgreiche Auftritte im DFB-Pokal. Unten auf dem Rasen stand plötzlich eine Mannschaft, die Erfolg und gar Aufstiegshoffnungen ins Ruhrstadion brachte….

Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie)

Geht doch! Punkt.

Flutlicht, (fast) ausverkauftes Haus, den Tabellenführer zu Gast. Alles angerichtet für ein Fußballfest. Eins muss man Jens Rasiejewski lassen – bei den Aufstellungen weiß er immer wieder zu überraschen. Eine enge Raute im Mittelfeld mit 4 zentralen Mittelfeldspielern hätten wohl die wenigsten von uns erwartet. Dazu Losilla als Innenverteidiger. Sind das nicht vielleicht ein paar…

Auswärts in Belgien: Zu Besuch bei altem europäischen Fußballadel – Teil 3 des 20-jährigen UEFA-Cup-Rückblicks

Teil 2 unseres Rückblicks der UEFA-Cup-Reihe des 20jährigen Jubiläums führt uns nach Belgien. Nach den Jubelstürmen nach Einzug in Runde 2, dem ein legendärer Fußballabend voranging, zogen wir mit dem FC Brügge ein Los in unmittelbarer Nachbarschaft. Belgien war damals noch ein Land, was für unseren VfL kein rotes Tuch darstellte, das kam erst später…

Die Variabilität hat einen Namen – Luke Hemmerich!

Luke Hemmerich hat es geschafft. In seinem ersten Seniorenjahr spielt Hemmerich im Profifußball und geht damit einen Weg, den viele talentierte Spieler aus der A-Jugend gehen möchten, aber nur Wenige schlussendlich schaffen. Um diesen Weg gehen zu können, benötigt man nicht nur Talent, sondern auch die richtige Arbeitseinstellung, den Willen es zu schaffen und ein…

Eine Pressekonferenz der deutlichen Worte

Noch am vergangenen Samstag auf der Jahreshauptversammlung kündigte Christian Hochstätter an, dass man sich intensive Gedanken machen werde bezüglich der derzeitigen Situation und alles auf den Prüfstand gestellt wird. Dies mündete in der Freistellung von Cheftrainer Ismail Atalan und der zweiwöchigen Suspendierung von unserem Kapitän Felix Bastians. Christian Hochstätter fand in der heutigen Pressekonferenz klare…

Foto: Frank Vincentz (CC BY-SA 3.0)

Im Schatten der Ausgliederung fast vergessen – Engelbracht präsentiert ganz starke Zahlen

Puh – nachdem sich die Gemüter (hoffentlich) beruhigt haben, wollen wir die JHV von Samstag noch einmal Revue passieren lassen. Dabei wollen wir die Ausgliederung selbst allerdings ausklammern. Zu dem Thema wurde so ziemlich alles gesagt. Auch das Verhalten einiger Ausgliederungsgegner lassen wir erstmal so stehen. Am Samstag sind nämlich noch eine ganze Reihe anderer…