Einsachtvieracht-Podcast: VfL Fantaktisch #2

Janik  & Tobias – Nach langer Pause ist der Einsachtvieracht- Podcast zurück. In der neuen Folge erklären die Beiden die Gründe für den langen Ausfall und wie es nun weitergeht. Hauptthema ist jedoch das Interview mit Dustin Böttger von „Global Soccer Network“, welches auf unserer Webseite am 26. Juni veröffentlicht wurde. Aus dem Gespräch sind in der VfL Fangemeinde neue Fragen entstanden, die wir in dieser Folge besprechen möchten.

Fragen:

  • Wieso ist Riemann statistisch nur im Mittelfeld aller Torhüter der 2. Liga?
  • Der VfL hat sich statistisch nach dem Re-Start überall verbessert. Wieso sind die Flanken jedoch zurückgegangen?
  • Janelt befindet sich laut „GSN“ auf Erstliganiveau. Wieso kommt er nicht an Robert Tesche vorbei?
  • Wäre eine Aufstellung mit Danny Blum und Jordi Osei-Tutu auf den Außen am stärksten?

Die neue Folge ist ab sofort in der Podcast -App deiner Wahl hörbar!

Janik Aschenbrenner

Janik Aschenbrenner

In meinem Freundeskreis dreht sich alles um die Blau-Weißen, für die ich in meiner Jugend selbst die Schuhe schnüren durfte - so kommt es, dass der VfL auch mich nicht los lässt. Durch meine Affinität zur Spielanalyse und Trainingslehre bin ich ansonsten bei Konzeptfußball zu finden. Fußball ist für mich eine Kunstform, die ich mitgestalten möchte. Twitter: @Janik_Asc / janik.aschenbrenner@einsachtvieracht.de

Schreibe einen Kommentar