Eine neue Zeit in der Führungsetage. Welche Rolle spielt dabei die Ostkurve? Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie)

Der VfL Bochum und seine neue Führung

Neuanfang. Ein schönes und passendes Wort für das Resultat der vergangenen Tage beim VfL Bochum. Die Nachfolge für den glücklosen Jens Rasiejewski ist nach einer sehr kurzen Interimszeit geklärt worden und ergab Robin Dutt als neuen starken Mann an der Linie. In der Führungsetage übernimmt Sebastian Schindzielorz die Geschicke von Christian Hochstätter, um den Verein…

Noch sind die Trainerstühle leer. Wer folgt auf Jens Rasiejewski? Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie)

Die einsachtvieracht Wunschkandidaten für den Posten des Chef-Trainers

Jens Rasiejewski wurde von seinen Aufgaben als Chef-Trainer ebenso beurlaubt wie Christian Hochstätter von seinen Aufgaben als Sport-Vorstand. Soweit so bekannt. Mit Heiko Butscher als Interimstrainer und Sebastian Schindzielorz als Sport-Vorstand stehen die (vorübergehenden) Nachfolger fest. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass ein neuer Chef-Trainer unsere Jungs demnächst über den Trainingsplatz scheuchen wird. Doch wer wird…

Heike Butscher ist der neue Mann an der Seitenlinie des VfL. Es kommt aber nicht auf ihn alleine an. Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie)

Ab jetzt zuerst selbst in den Spiegel gucken

Man könnte sagen: Es ist vollbracht. Der Aufsichtsrat des VfL Bochum ist dem Wunsch beinahe aller VfL-Fans gefolgt. Er hat den lange geforderten Rausschmiss von Trainer Jens Rasiejewski vollzogen, ebenso wie die noch länger und hartnäckiger geforderte Trennung von Sportvorstand Christian Hochstätter. Doch nachdem der Gedankengang des gemeinen VfL-Fans in den letzten Wochen und Monaten…

Einen der beiden Spieler hätte man wohl gerne beim VfL behalten. Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie)

Die Leihe – Fluch oder Segen für den VfL Bochum?

Die neuerliche Leihe vom Angreifer Janni Serra lies die Kommentarfunktion vielerorts wieder einmal auf Hochtouren arbeiten und wütende oder ironische Kommentare gewannen schnell die Oberhand. Warum Leihen einen schlechten Ruf haben ist schnell beantwortet. Warum jede Aktion von unserem Sport-Vorstand Christian Hochstätter derzeit missbilligend wahrgenommen wird ist ebenfalls schnell beantwortet, wenn auch oftmals unfair. Dieser…

Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie)

Wir ham‘ die Schnauze voll!

Was ist los bei unserem VfL? Nach den ersten zwei Spielen im Jahr 2018 bleibt einem fast die Spucke weg. Auf dem Platz eine Mannschaft, die völlig verunsichert ist und das Fußball spielen praktisch verlernt hat, ein Umfeld, dass sich seit Monaten gegenseitig zerfleischt, und noch viel schlimmer, in den handelnden Positionen Verantwortliche, die jegliche…

Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie)

Die Inventur des Kaders (Teil 3): Ein harter Winter?

Die vergangenen Tage hinterließen eine Menge verbrannte Erde. Dennoch möchten wir versuchen, nach vorne zu blicken und, trotz der andauernden, internen Grabenkämpfe, das sportliche nicht außer Acht zu lassen. Uns steht eine Rückrunde bevor, bei der es um die schnellstmögliche Sicherung der zweiten Liga geht, um die Planungssicherheit zu haben, dem Chaos im Verein in…

„Vielleicht waren Christoph Kramer und Leon Goretzka fußballerisch auch zu schwach für mein Aufbauspiel?“ – Teil 1 des großen Interviews mit Marcel Maltritz

Wir dürfen euch heute den ersten Teil unseres Interviews mit Marcel Maltritz präsentieren. Marcel Maltritz hat 10 Jahre das Trikot des VfL Bochum getragen, war lange Zeit Kapitän und ist Teil der Legenden-Elf. Im Sommer 2014 hat Marcel seine Karriere beendet und wir haben uns mit ihm über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft…

Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie)

Was zur Hölle ist los beim VfL?

Weihnachtliche Stimmung in Deutschland. In den Häusern schmücken Kerzen und Lichterketten die Räume und Familien kommen zum Fest zusammen, um die besinnliche Zeit zu genießen. Während die Menschen deutschlandweit zu Ruhe kommen, knallt es in Bochum – und zwar gewaltig! Dem Schock rund um die Causa Bastians folgt nun ein wahrhaftiges Beben. Wie aus dem…

Das Ergebnis auf der Anzeigetafel aus der letzten Saison kommt uns leider bekannt vor - Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie)

Von Peitschenhieben außerhalb der Reeperbahn

St. Paulis rote Meile ist bekannt für seine Etablissements. Unser VfL Bochum braucht jedoch nicht auf die alten Meile zu gehen, um sich seine Peitschenhiebe abzuholen – Das erledigt der ortsansässige FC St. Pauli als (normalerweise) dominante Heimmannschaft. In diesem Jahr standen die Vorzeichen jedoch gut für einen Auswärtssieg! Zwei Siege in Folge für unseren…

Gelingt der vorweihnachtliche Dreier in St. Pauli?

VfL möchte in Hamburg einen versöhnlichen Abschluss finden Der Fußball ist ähnlich schnelllebig wie unser gesamtes Leben. Heute noch zu Tode betrübt und morgen schon himmelhochjauchzend. Vor gerade mal zwei Wochen stand der VfL zur Halbzeit des Spieles gegen Union auf dem Relegationsplatz. Zwei Siege später rangiert unser Verein auf einem einstelligen Tabellenplatz und kann…

Der VfL besiegt das Team der Stunde

Wer im Vorfeld den Gegner Jahn Regensburg auf die leichte Schulter nahm, wurde schnell gewarnt. Die Regensburger gewannen von den letzten fünf Spielen insgesamt vier und holten 13 von 15 möglichen Punkten. Ausgerechnet unser VfL beendete die beeindruckende Serie der Jahn-Elf. Wir von einsachtvieracht waren live in der Continental-Arena in Regensburg und schildern unsere Eindrücke.

Das Ende einer Reise – aber dem Traum ganz nah: Der letzte Rückblick unserer UEFA-Cup-Reihe – Das Ajax-Rückspiel

Raus mit viel Applaus – und auch diesmal wieder mit großem Kino – so darf man durchaus auch das letzte Spiel der UEFA-Cup-Spielzeit 1997/1998 bezeichnen Und so wie jede Geschichte einen Anfang und ein Ende hat, einen Anfang, der Magie versprüht und am Ende vielleicht auch verblassen mag, so verblassen viele Punkte nie – die…