Vorbericht

Ausgecheckt: Holt Dimi bei seiner Rückkehr an die Castroper Punkte oder gibt es endlich den ersten Dreier für den VfL?

Am kommenden Samstag trifft unser VfL Bochum an Spieltag 8 zu Hause im zweiten Heimspiel unter Thomas Reis auf den SV  Darmstadt 98 mit Rückkehrer Dimitrios Grammozis. Der VfL wird diesmal nach dem Chancenwucher beim SV Sandhausen, wo wir trotz klarster Chancen eine 1:0-Führung nicht über die Ziellinie brachten, endlich den ersten Dreier der Saison…

Ausgecheckt: Sehen wir durch Dynamo wieder Licht?

Nachdem uns mit Ausnahme unserer speziellen Freunde aus Ostwestfalen alle NRW-Klubs „genommen“ wurden und somit alles, was man an Derby oder Nachbarschaftsduell finden könnte, bleiben uns nur noch wenige Spiele, die außerhalb der Tabellensituation einen gewissen Zündstoff bieten. Eines dieser Teams ist natürlich die Sportgemeinschaft aus Dresden, mit der unser VfL auf verschiedenen Ebenen bereits…

Ausgecheckt: Der neue VfB aus Stuttgart

Im Jahr 2016 stieg der VfB Stuttgart nach fast 40 Jahren durchgehender Erstligazugehörigkeit in die zweite Liga ab. Was als „Betriebsunfall“ galt, wiederholte sich drei Jahre später mit dem Abpfiff des Relegationsrückspiels gegen Union Berlin. Der VfB geht in dieser Saison also wieder als Zweitligist an den Start. So kommt es im Montagsspiel des 5….

Ausgecheckt DFB-Pokal 2019/20: Der KSV Baunatal

Der Jubel beim KSV Baunatal war riesig. Der Halbfinalsieg im Elfmeterschießen gegen Regionalligist FC Gießen und die Tatsache, dass der SV Wehen Wiesbaden bereits durch seine Drittligaplatzierung einen Startplatz inne hatte, sicherte die DFB-Pokalteilnahme für den Fünftligisten. Mit Spannung erwarten die Baunataler das Spiel am Samstag, für das sie einige Strapazen des DFB auf sich…

Die Rothosen geben ein Stelldichein anne Castroper

Das Spiel des Jahres wirft seinen Schatten voraus. Für mich persönlich ist es das zweite Spiel in dieser Saison, in dem ich hin und her gerissen sein werde. Am Samstag werde ich nämlich meinen angestammten Platz in der Ostkurve aufgeben und auf der Gegengerade Platz nehmen. Doch warum ist dieses Spiel so besonders? Wie kann…

Thomas Stickroth beim Spiel der Traditionsmannschaften des VfL und des BVB im März 2011. Foto: Stephan Kottkamp.
Thomas Stickroth beim Spiel der Traditionsmannschaften des VfL und des BVB im März 2011 im Ruhrstadion. Foto: Stephan Kottkamp/Einsachtvieracht.

„Das hat nie aufgehört“

Vor dem Spiel in Ingolstadt: Im Gespräch mit Thomas Stickroth Viele von uns werden sich noch lebhaft und sehr gerne an die Zeit erinnern, als der VfL als Aufsteiger die Bundesliga aufmischte und erstmals in der Vereinsgeschichte in den UEFA-Cup einzog. Trainer Klaus Toppmöller hatte binnen zwei Jahren eine Mannschaft geformt, die einen in Bochum…