Jahn Regensburg

Die Hoffnung auf einen gelungenen Saisonauftakt ist früh verweht. Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie)

Klatsche zum Saisonauftakt gegen Regensburg

Aus und vorbei – der Saisonauftakt gegen Jahn Regensburg endete aus Sicht des VfL Bochum mit 1:3. Konnten die Spieler des Jahn über die gewonnenen Punkte jubeln, blieben auf Seite des VfL nur lange Gesichter. Spieler wie Trainer wirkten ratlos, viel schlimmer kommt es allerdings noch für die treuen Fans.

Jubel an der Castroper Straße! Jubelt Tesche nächste Saison auch so mit Danny Blum? Foto: Tim Kramer (VfL Bochum 1848)

No Risk,no Fun. Das Portrait eines talentierten Pechvogels namens Danny Blum

Nachdem der VfL Bochum 1848 bekannt gab, dass die Verträge von Robbie Kruse und Sidney Sam nicht verlängert werden und somit zwei bekannte Flügelspieler für die kommende Spielzeit wegfallen, war klar das Sebastian Schindzielorz auf dem Transfermarkt aktiv werden wird, um neue Spieler für die Außen für den VfL zu gewinnen. Ohnehin soll das Gesicht…

Die Inventur des Kaders (Teil 6): In diesem Sommer muss geliefert werden!

Das Gesicht der Mannschaft wird sich im Sommer ändern. Fast der halbe Kader wurde ausgemistet. Unser VfL nutzt die Chance, frische Impulse zu implementieren. Sebastian Schindzielorz wurde für Bochumer Verhältnisse deutlich: „(…) Der Kader ist über dem Zenit!“ Rumms. Schauen wir gemeinsam wer noch zur Verfügung steht und an welchen Stellen der Kader einer Frischekur…

Torschau Saison 2018/2019: Jahn Regensburg – VfL Bochum

Am 28. Spieltag musste unser VfL auswärts nach Regensburg. Nachdem die Bochumer per Elfmeter in Führung gehen konnten, schaffte der Jahn es, die Partie in kurzer Zeit zu drehen und so musste man sich dem Gastgeber 2:1 geschlagen geben. Eine ausführliche Zusammenfassung des Spiels findet ihr hier. In diesem Artikel werfen wir nun einen genaueren…

Droht für den VfL ein trister Herbst?

Nach dem Unentschieden zuhause gegen Regensburg blieben nicht nur bei den Spielern ratlose Gesichter zurück. Völlig unnötig wurde eine 3:1 Führung binnen 15 Minuten verschenkt, obwohl Manuel Riemann zunächst noch einen Elfmeter stark parierte. Selbst Tage nach dem bitteren Remis sind die Geschehnisse immer noch nicht ganz verdaut und wir Fans suchen händeringend nach den…