Jens Hartenstein

Jens Hartenstein

In Bayern geboren, führte mein Weg zum Fußball über den FC Bayern München erst über Umwege zum geliebten VfL. Hierbei hat mich insbesondere die Phase Mitte der 90 geprägt, als man unter anderm in den UEFA Cup einzog. Nach einer jugendlichen Trotzphase, in der ich mich fast gänzlich dem Fußball, aber vor allem der Kommerzialisierung von selbigem abgewandt hatte, fand ich dann Anfang des neuen Jahrtausends wieder zurück zum Fußball. Ein echter Fußballfan kann eben doch nicht ohne seine Leidenschaft. Spätestens als ich dann beim Abschiedsspiel von Darius Wosz dessen letztes Bundesligator, den Abstieg Gladbachs und unseren beinahe Einzug in den UI-Cup live im Gladbacher Stadion feiern durfte, wars um mich dann komplett geschehen. Seitdem sind mäßige Spiele, Niederlagen, Abstiege und sämtliches Leid aller VfL Fans mein ständiger Wegbegleiter.

Positive Entwicklung oder Stagnation; Leistungsträger oder Verlierer– so sahen wir die Spieler des VfL

Eine wirklich verrückte und vor allem ereignisreiche Saison ist für den VfL Bochum nun zu Ende. Neben der Ausgliederung der Profiabteilung kam es zu unfreiwilligen personellen Umstrukturierungen auf nahezu allen Führungsebenen. Auch sportlich ging es drunter und drüber – wurde zu Beginn noch vom Aufstieg gesprochen, ging es zwischenzeitlich um die nackte Existenz in der…

Vom Skandalprofi zum Hoffnungsträger – bleibt Janelt oder ist er bald Geschichte?

Wegen Eskapaden in der deutschen U-Nationalmannschaft und in Leipzig aussortiert, wechselte Vitaly Janelt im Januar 2017 überraschend zum VfL Bochum und avancierte in kürzester Zeit zum neuen Hoffnungsträger im Mittelfeld des VfL Bochum. Zum Ende der Saison läuft der Leihvertrag in Bochum aus, durch eine Kaufoption in bislang unbekannter Höhe hat der VfL jedoch die…

Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie)

Was zur Hölle ist los beim VfL?

Weihnachtliche Stimmung in Deutschland. In den Häusern schmücken Kerzen und Lichterketten die Räume und Familien kommen zum Fest zusammen, um die besinnliche Zeit zu genießen. Während die Menschen deutschlandweit zu Ruhe kommen, knallt es in Bochum – und zwar gewaltig! Dem Schock rund um die Causa Bastians folgt nun ein wahrhaftiges Beben. Wie aus dem…

Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie)

Ist die Ausgliederung für die Mission Aufstieg ein finanzielles „Muss“? – Die Ausgliederung aus ökonomischer Sicht

Am kommenden Samstag ist es endlich soweit, die Mitglieder des VfL Bochums stimmen über eine mögliche Ausgliederung der Profiabteilung ab. Viel wurde diskutiert über Pro und Contra einer Ausgliederung. Hitzig aber respektvoll wurde in den Diskussionsrunden miteinander umgegangen, wohlwissend, dass viel von der kommenden Wahl abhängt. Bevor es jetzt endgültig darum geht, über die Zukunft…

Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie)

Spielerportrait Thomas Eisfeld

Am 7. Februar 2015 feierte Thomas Eisfeld sein Pflichtspiel-Debüt im Trikot des VfL Bochums. Seitdem entwickelte er sich zur absoluten Stammkraft und zum Vizekapitän in Bochum. Bei den Fans hingegen hat der Mittelfeldregisseur nicht immer einen leichten Stand. Während einige ihn als den Schlüsselspieler und Kreativmotor in unserem Mittelfeld bezeichnen, sehen andere in ihm nicht…

Foto: Tim Kramer (Tremark Fotografie)

Erfolgscoach, Rüpel oder Medienopfer – Gertjan Verbeek im Portrait

Staunen, Fassungslosigkeit – nicht wenige werden sich am Dienstagmorgen ungläubig die Augen gerieben haben, als die Entlassung von Gertjan Verbeek die Runde machte. Wohl kaum jemand hatte mit solch einem abrupten Abgang des akribischen und bisweilen sportlich erfolgreichen Trainers gerechnet. Und wenn ich beim Schreiben dieser Zeilen ehrlich bin, erging es mir an diesem Morgen…